Institute Start Page

 

 

 

 

 

 

 

Gianluca Luisi

Pianist

 

Gianluca Luisi wurde 1970 in Pescara geboren und begann bereits im Alter von 6 Jahren mit dem Klavierspiel. 1988 bis 1991 studierte er bei Prof. Franco Scala am Konservatorium „G.Rossini“ in Pesaro und legte dort seine Konzertreifeprüfung mit dem Prädikat „summa cum laude“ ab. 

1994 bis 1999 studierte er an der Klavierakademie in Imola bei Giovanni Valentini, Boris Petrushansky, Riccardo Risaliti und Piero Rattalino.

Meisterkurse bei international renommierten Pianisten wie Jörge Demus, Lazar Berman und Alexander Lonquich perfektionierten seine virtuose Spielkultur.

 

Gianluca Luisi gastierte bei bedeutenden Musikvereinigungen und spielte in namhaften Konzertsälen.

 

Seit 1992 wurde er in 10 Wettbewerben mit ersten Preisen ausgezeichnet.  

 

Sein Repertoire ist außergewöhnlich umfangreich von Scarlatti / Bach bis Poulenc / Barber.

 

Gianluca Luisi lebt unweit von Ancona / I.

 

 

Home:   www.gianlucaluisi.com    

Home:   www.gianlucaluisi.de  

 

 

Gianluca Luisi bei einer Probe im Institut, 10. Dez. 2005

 

 

 

 

Gianluca Luisi mit Gerd Jansen  13. 5. 07