Institute Start Page

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lukas Klotz

Pianist

Lukas Klotz wurde 1976 in Regensburg geboren. Bereits seit dem 5. Lebensjahr erhielt er Klavierunterricht, dann Unterricht in Violoncello und Violine bei Karl Kula.

1991 übernahm Prof. Klaus Schilde, Präsident der Hochschule für Musik und Theater die pianistische Ausbildung.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Musischen Zweiges am Von-Müller-Gymnasium Regensburg begann er sein Klavier-Studium an der Hochschule für Musik und Theater München bei Prof. Franz Massinger. Nach der Diplomprüfung wechselte Lukas Klotz für das Aufbaustudium zu Prof. Margarita Höhenrieder Dornier.

Seit 2000 studiert er am Mozarteum Salzburg bei Prof. Karl-Heinz Kämmerling.

Seit 2003 bei Prof. Homero Francesch in Zürich.

Lukas Klotz ist vierzehnfacher Preisträger bei internationalen Wettbewerben. Achtmal errang er den 1. Preis, mehrmals den „Primo Premio assoluto“.

 

Der deutsche Kulturrat zählt Lukas Klotz zu den erfolgreichen zehn deutschen Pianisten des Jahres 2003 bei internationalen Wettbewerben.

 

 

HOME:    www.lukas-klotz.de